Banner Rennerod
Home Kontakt Veranstaltungen

Sie sind hier> Startseite > Stadt Rennerod> Patenkompanie

 
 
Wappen SanRegiment2 

 

Patenkompanie 4./ Sanitätsregiment 2

Seit 1968 ist Rennerod “Garnisonsstadt”. Am 05. Oktober 1968 erfolgte die offizielle Standortübergabe und Namensgebung der “Alsberg-Kaserne”. Durch die Hilfe bei Not- und Katastrophenfällen haben sich die Soldaten des Sanitätsbataillon 5 (späterer Name: Lazarettregiment 21 "Westerwald"), das seit dem  30. April 1969 hier stationiert ist, Dank und Anerkennung der Bewohner von Rennerod und Umgebung erworben. Als Ausdruck der Verbundenheit zwischen der Stadt und der Garnison schloss am 15. Dezember 1988 die Stadt mit der 2. Kompanie des Sanitätsbataillon 5 (heute: 4./ Sanitätsregiment 2 ") eine Patenschaft.

Foto Jahresempfang

Das Festjahr zum 800 jährigen Jubiläum (2017) begann mit dem Neujahrsempfang von Stadt und Bundeswehr. Im Rahmen der Veranstaltung unterzeichneten Hauptmann Dirk Holzhauser (rechts) und Stadtbürgermeister Raimund Scharwat (links) im Beisein von Kommandeur Oberstarzt Fritz Stoffregen (Mitte) eine neue Patenschaftsurkunde zwischen dem Sanitätsregiment 2 und der Stadt Rennerod. Fotos Elke Hufnagl


Freiwillige Feuerwehr Rennerod

Rathaus

  Rathaus der Stadt Rennerod

   Hauptstrasse 69
   56477 Rennerod
   Telefon +49 (0) 2664 - 8234
    Fax        +49 (0) 2664 - 90979
   
mailto:info@stadt-rennerod.de
      
   Öffnungszeiten
   Mo. - Fr. 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
   Donnerstag 15.30 Uhr - 19.00Uhr